Das Saṃsāra ist der scheinbar ausweglos erscheinende Kreislauf von Geburt, Krankheit, Alter und Tod indem wir durch die Nichtbeherrschung unserer Triebe gefangen sind.

Doch wir müssen gar nicht so weit schauen: Oft reicht es aus sein eigenes Leben zu betrachten und zu erkennen in welchen Kreisen wir immer wieder in die selben Fallen tappen und uns Leid in Form von Kummer, Jammer, Schmerz und Verzweiflung bescheren.

Nachfolgend eine Slideshow, die diesen Kreislauf aufzeigt …

Diese Diashow benötigt JavaScript.

%d Bloggern gefällt das: