Die Kunst ein des wahren Menschseins bedingt es Selbstverantwortung zu übernehmen und über das Kind sein hinauszuwachsen.

Mensch sein heisst Fragen zu stellen, auch wenn die Antworten unbequem sein könnten und mich zum eigenen Umdenken und Verantwortung übernehmen bewegen könnten:

  • Was bin ich als Mensch und wie stehe ich in Beziehung zum Welten All?
  • Was macht das Menschsein aus und aus was besteht der Mensch?
  • Wie weit reicht meine Erkenntnisfähigkeit und damit mein Wille?
  • Wie frei kann ich sein und was muss ich dafür tun oder unterlassen?
  • Was kann ich als Mensch erreichen und welchen Leitsätzen folge ich?
%d Bloggern gefällt das: