Was ist Wirklichkeit und was ist die Realität?

Die menschliche Wahrnehmung beruht auf dem Zusammenspiel von Sinnesorganen und Bewusstsein. Das Bewusstsein ist das wessen wir uns bewusst sind – also das was wir wissen und als bewiesen ansehen. Die Wahrnehmung ist das was wir für wahr annehmen. Es beruht auf der Ursachen-Wirkungskette der Sinneswahrnehmung und unseren Prägungen. Unsere Sinne reagieren auf Reize, die sie in Form von biologischen Signalen an das Gehirn weiterleiten. Dort findet eine komplizierte Verarbeitung statt, die zu einem Sinnesbewusstsein führt. Aus dem Sinnesbewusstsein picken wir einzelne Muster, die uns bekannt sind heraus und verbinden sie mit einer Erkenntnis. Das Erkennen basiert auf unseren Erfahrungen und einer Kreuzkorrelation mit anderen Sinnen um die Fehlerquote zu senken.

Wenn wir etwas kennen lernen wollen so sollten wir in aller Ruhe und mit allen Sinnen dieses Objekt untersuchen ohne Vorurteile. Je länger wir dies tun desto genauer wissen wir darüber bescheid und unser Erkenntnisvermögen steigt.

Dennoch lässt sich feststellen, dass solange wir uns auf die Sinneswahrnehmung verlassen wir die Wirklichkeit wahrnehmen und nicht das was die Realität ist. Um die andere Seite kennen zu lernen und den Kreis zu schliessen sollten wir einmal ins Innere schauen und unseren Körper, die Sinne und den Mind kennen lernen. Nur so können wir den Kreislauf der Kausalität durchschauen.

Wo ist die Ursache aller Dinge und wo lässt sich die erste Ursache die uns in diese Wirklichkeit gebracht hat finden. Nur im Ursprung lässt sich die BeDingtheit durchschauen. Dort findet sich der Ursprung unseres Willens – noch frei von aller BeDingtheit – unverfälscht und ungebunden.

Durch diesen Ursprung unseres Daseins lässt sich die Wirklichkeit, die doch nur ein Gespinst von Ursachen und Wirkungen ist durchschauen. Wir können uns durch diese Einspitzigkeit in der kein Platz für Täuschung oder Lügen ist befreien und die Realität erkennen: So wie die Dinge wirklich sind!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: