Facetten der Liebe

„In der Liebe versinken und verlieren sich alle Widersprüche des Lebens.
Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit.“

– Rabindranath Tagore

Kaum ein Wort, welches in Liedern so oft Besungen, in Gedichten und Lyrik verherrlicht und in der Kunst bebildert: 

Was ist „Liebe“ und wieso sehnen wir uns so sehr zu lieben und geliebt zu werden?

Mantra zur Läuterung der fünf Elemente

Alles ist in ständigem Entstehen und Vergehen – kein Halten ist möglich – nur das Baden in dem Fluß der Elemente. Alles ist Schwingung und diese Tatsache macht sich die Mantra Meditation zunutze. Ton ist Schwingung und unsere Körper schwingen beim Singen in diesen Vibrationen der Freude des Bades in den fünf Elementen: Raum, Wind, Wasser und Erde. Der Schauer des Singens und die innere Freude der Erfahrung der Elemente in unseren Körpern löst die Illusionen und Traumas einfach auf.